978-3-639-72648-0

Der Einfluss von ökologischen Premium-Handelsmarken

auf die Einkaufsstättenwahl von Bio-KonsumentInnen im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel

Regular price
€71,90
Sale price
€71,90
Regular price
Sold out
Unit price
per 
Shipping calculated at checkout.

Summary:

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Einfluss von biologischen PremiumHandelsmarken auf die Einkaufsstättenwahl im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel. Ziel dieses Werkes ist, Handlungsempfehlungen für den Handel abzuleiten. Um die aktuellen wirkungszusammenhänge erklären zu können, wurde eine KundInnenbefragung am Point-of-Sale (POS) durchgeführt. Die Fragen wurden auf der Auswertung der aktuellen Literatur abgeleitet. Das Ergebnis der KundInnenbefragung zeigt, dass Premium-Handelsmarken der Warengruppe Milch- und Molkereiprodukte mit ökologischen Zusatznutzen im Sortiment des Lebensmitteleinzelhandel in der Lage sind, die Einkaufsstättenwahl von GelegenheitskäuferInnen von biologischen Lebensmitteln positiv zu beeinflussen. Das Handelsunternehmen sollte dabei die wertsteigernden Zusatznutzen sowie die Leistungsfähigkeit der ökologischen Premium-Handelsmarke noch stärker bewerben. Aufgrund des hohen Sicherherheitsbedürfnisses beim Kauf von biologischen Lebensmitteln sollte der Handel zusätzlich auf Maßnahmen zur Stärkung des Vertrauens, wie nachvollziehbare Qualitäts- und Bio-Siegel oder transparente Warenströme, setzen.

Author:

Konrad Moore

Biographie:

Konrad Moore, Jahrgang 1986. 2011- 2013 Studium Unternehmensführung und Executive Management an FH Wien-Studiengänge der WKW. 2008 2011 Logistik und Transportmanagement an der FH BFI Wien. Seit 2013 Regionalmanager im Lebensmittelhandel.

Number of Pages:

160

Book language:

German

Published On:

2019-11-25

ISBN:

978-3-639-72648-0

Publishing House:

AV Akademikerverlag

Keywords:

Marken, Lebensmittelhandel, Einkaufsstättenwahl

Product category:

BUSINESS & ECONOMICS / General