978-620-2-22120-7

Vollständige, optimierte Energieautarkie eines Industriebetriebs

Machbarkeitsstudie mittels Quadratischer Optimierung

Regular price
€54,90
Sale price
€54,90
Regular price
Sold out
Unit price
per 
Shipping calculated at checkout.

Summary:

Diese Arbeit befasst sich mit der Frage, wie sich ein Industriebetrieb kosten- und emissionsoptimiert autark mit Energie versorgen kann. Auf Basis diverser Technologiemerkmale und Rahmenbedingungen wird ein Rechenmodell entwickelt, das eine Aussage über einen optimierten Technologie- und Speichermix zur vollständig autarken Energieversorgung inklusive der idealen stündlichen Nutzung der im Mix enthaltenen Technologien ermöglicht. Das so errechnete Versorgungskonzept dient als Entscheidungsgrundlage bei Bestrebungen zur vollständigen Unabhängigkeit von der öffentlichen Energieversorgung. Es ermöglicht außerdem eine Aussage über die Wirtschaftlichkeit und den finanziellen Aufwand solcher Bestrebungen zur Energieautarkie.

Author:

Stefan Fotteler

Biographie:

Zur Ausführung der beschriebenen Programmierung ist eine spezielle Software erforderlich. Weitere Informationen unter Kapitel 5 - Programmierung des Optimierungsmodells zur Bestimmung eines Autarkiekonzepts mittels MIQCP – Mixed integer quadratic constrained programming oder beim Autor direkt.

Number of Pages:

120

Book language:

German

Published On:

2019-01-21

ISBN:

978-620-2-22120-7

Publishing House:

AV Akademikerverlag

Keywords:

Energie, Autarkie, Energiewende, Klimawandel

Product category:

TECHNOLOGY / Electricity